Skip to main content

GMH Tower MS zur Lagerung Stahlblechen und sonstigen Blechmaterialien. Der Tower MS ist als Mono, Double oder Multi Tower erhältlich.

GMH Tower MSDer GMH Tower MS sehr kompakte und robuste Stahlkonstruktion, vertikale Verfahrweise zur horizontalen Lagerung ganzer Gebinde. Behältergrößen (Ladungsträger) entsprechen den gängigsten Gebindeformaten und sind nach gängigsten Gebindegewichten dimensioniert. 

Ein Extraktor befördert im Inneren der Maschine die Ladungsträger zum Lagerplatz oder bei der Auslagerung direkt zum Bedienbereich. Dort wird das komplette Gebinde über den Behälter hinweggehoben und per Gabelstapler abtransportiert. Komplette Gebinde können so einfach und schnell per Gabelstapler gehandelt werden.

Einzelne Bleche werde mittels Vakuum- oder Magnetgreifern entnommen. Das Double und Multi Tower System kann optional mit mehreren Bedienbereichen ausgestattet werden. Entweder an der Vorderseite, der Rückseite und / oder seitlich der Maschine, je nach Tower Konstruktion.

Behälter Typen

imageoup2.png

Standard-Behälter optional mit Unterteilung

imagea5jbi.png

Sonder-Behälter mit individueller Unterteilung

 

Allgemeine Informationen zum GMH Tower MS

Mono Tower
Behälter-Nutzlast [t]: 1,5 / 3 / 5
Materialabmessungen, -formate [mm]: 1250x2500, 1500x3000, 2000x3000, 2000x4000, 2000x6000
Maschinenhöhe, max. [m]: 7,5
Bedienbereich, Position: Vorderseite
Materiallift: Ja
Modulsteuerung SW: optional
Wiegeeinheit: optional

Double Tower
Behälter-Nutzlast [t]: 1,5 / 3 / 5
Materialabmessungen, -formate [mm]: 1250x2500, 1500x3000, 2000x3000, 2000x4000, 2000x6000
Maschinenhöhe, max. [m]: 12
Bedienbereich, Position: Vorderseite mit Rollenauszug. Optional: Rückseite / seitlich
Materialift: optional
Modulsteuerung SW: empfohlen
Wiegeeinheit: optional

Multi Tower
Behälter-Nutzlast [t]: 1,5 / 3 / 5
Materialabmessungen, -formate [mm]: 1250x2500, 1500x3000, 2000x3000, 2000x4000, 2000x6000
Maschinenhöhe, max. [m]: 12
Bedienbereich, Position: Vorderseite mit Rollenauszug. Optional: Rückseite / seitlich
Materiallift: optional
Modulsteuerung SW: notwendig
Wiegeeinheit: optional